Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Reiten empfohlene Tour

Durch die Gartower Tannen bis zur Nemitzer Heide

Reiten · Lüneburger Heide
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Wendland.Elbe Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Infotafel zu Wald, Wild und Wolf am Startpunkt, dahinter ein Hinweisschild auf die Zertifizierung des Waldes. Unbedingt mal lesen!
    / Infotafel zu Wald, Wild und Wolf am Startpunkt, dahinter ein Hinweisschild auf die Zertifizierung des Waldes. Unbedingt mal lesen!
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Mit Sonnenlicht noch mal so schön ...
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Die Nemitzer Heide wurde zum Naturschutzgebiet erhoben.
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Diverse ImkerInnen nutzen die Heideblüte, um dann ihre summenden Angestellten den würzigen Heidehonig eintragen zu lassen.
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Zurück im Wald: U.a. Schwarz-, Bunt-, Mittel- und Kleinspechte bevölkern die Wälder entlang der Tour. Sie sind ganzjährig und oft zu entdecken.
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Entlang vieler (Reit-)Wege haben die gräflichen Förster u.a. Ebereschen (Vogelbeeren) pflanzen lassen. Diese bieten nicht nur Vögeln viele Mahlzeiten, sondern bringen auch Farbe und Vielfalt in den Wald.
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Kahlschläge tätigt in den Gartower Tannen schon lange niemand mehr. Stattdessen müssen sich die Förster jeden Baum einzeln betrachten und ihn ggf. zur Fällung freigeben. Diese Bäume bekommen dann einen roten Strich, siehe Bild vorne links. Weisse Striche weisen u.a. den Rückenmaschinen den Weg. In unserem Bildbeispiel wurden Nadelbäume gefällt, um für Laubhölzer "Luft zu schaffen".
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Die Tour nähert sich dem Ende. Habt Ihr und Eure Pferde noch Energie? Dann laden Trimm-Dich-Pfad und Dünenachterbahn zum Training ein.
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Aufgabe drei erfolgreich bewältigt?
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Unbedingt nach dem Ausritt besuchen: Das Nemitzer Heidehaus und den Schafstall der Familie Meinecke.
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
Wer mag, trainiert auf dem Trimm-dich-Pfad und der Dünen-Achterbahn, wer möchte, nutzt diese Tour "nur" für einen ruhigen Ausritt bis zur Nemitzer Heide.
leicht
Strecke 18,4 km
3:42 h
11 hm
11 hm
Zu Beginn der Tour laden ein Trimm-dich-Pfad und eine Dünen-Achterbahn ein, sich gemeinsam mit dem eigenen Pferd ein paar Aufgaben zu stellen. Dieses Angebot kann, muss aber nicht angenommen werden. Danach entführt Sie diese Tour in die Weite und Stille des Gartower Forstes – bis zur Kante der Nemitzer Heide, ein sehenswertes Naturschutzgebiet voller interessanter Flora und Fauna.

Autorentipp

Nach dem Ausritt lohnt sich in jedem Fall ein Besuch in der Nemitzer Heide bzw. im dortigen "Heidehaus". Eine Ausstellung im Obergeschoss erläutert anschaulich die Geschichte der Heide und deren Besonderheiten.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
33 m
Tiefster Punkt
21 m

Sicherheitshinweise

Die gesamte Region Gartow ist Wolfsgebiet. Ein Zusammentreffen mit Isegrim ist zwar sehr unwahrscheinlich, aber möglich. 

Nutzen Sie bitte mit Rücksicht auf den Jagdbetrieb die Tour nicht in den allerersten Morgen- bzw. -letzten Abendstunden. Die Bejagung, beispielsweise des Rehwildes, ist für den Umbau der Kiefernforsten hin zu artenreichen Mischwäldern unverzichtbar und fester Bestandteil des naturnahen Forstbetriebs.

Weitere Infos und Links

Bezüglich des Reitsports in der Region Gartow finden Interessierte auf der Homepage der Samtgemeinde Gartow gartow-erleben.de diverse Informationen. Wer über den naturnahen Waldbau Näheres in Erfahrung bringen möchte, besuche bitte die Homepage der Gräflich Bernstorff'schen Betriebe bernstorff.de. Wissenswertes über die Nemitzer Heide gibt es unter nachstehender Adresse zu entdecken: Region Wendland: Nemitzer Heide

Start

29471 Gartow, Prezeller Weg (21 m)
Koordinaten:
DD
53.017210, 11.441574
GMS
53°01'02.0"N 11°26'29.7"E
UTM
32U 663776 5876973
w3w 
///ortszeit.lebhaft.frühe

Ziel

29471 Gartow, Prezeller Weg

Wegbeschreibung

Durchweg sandige Waldwege begleiten die Reiterinnen und Reiter auf der ca. 18 km langen Strecke, die mit blauen Punkten auf den Reitschildern gekennzeichnet worden ist. Lediglich die Kreisstraße 38 muss zweimal gequert werden. Hierfür wurden extra gut übersichtliche Passagen gewählt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Hamburg über die A1 (Beschilderung in Richtung Bremen), A39 (Beschilderung in Richtung Lüneburg) bis Lüneburg fahren. Dort die B216 (Beschilderung in Richtung B216/Dannenberg/Dahlenburg/Bleckede) bis Dannenberg nehmen und der und L256 bis Gartow folgen. In Gartow führt der Prezeller Weg direkt zum Startpunkt am Waldesrand. 

Von Berlin über die A10 (Beschilderung in Richtung Hamburg), A24 (ebenfalls Richtung Hamburg) und weiter auf B189 (in Richtung Pritzwalk/Heiligengrabe) fahren. Dann der B493 bis Gartow folgen. In Gartow führt der Prezeller Weg direkt zum Startpunkt am Waldesrand. 

Koordinaten

DD
53.017210, 11.441574
GMS
53°01'02.0"N 11°26'29.7"E
UTM
32U 663776 5876973
w3w 
///ortszeit.lebhaft.frühe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Reiten

  • Bequeme Reithose/Jodhpurhose
  • Feste, bequeme und wasserdichte Reitstiefel/Stiefeletten
  • Reitsocken
  • Reithandschuhe
  • Sonnen-, Regen- und Moskitoschutz (Sonnencreme, Sonnenhut, Sonnenbrille, Poncho, Jacke, Insektenspray)
  • Handtuch
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Erste-Hilfe-Set für Pferd und Reiter
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser für Pferd und Reiter

Technisches Equipment

  • Reithelm
  • Peitsche/Gerte
  • Hintersatteltasche
  • Hornpack-/Vordersatteltasche
  • Schabracke
  • Passender (Wander-/Trekking-) Sattel
  • Wanderreittrense/Zaumzeug (mit Zügeln)
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
18,4 km
Dauer
3:42 h
Aufstieg
11 hm
Abstieg
11 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.