Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radtour

Elbe-Heide-Tour

Radtour · Lüchow-Dannenberg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Wendland.Elbe Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gartower Schloss
    / Gartower Schloss
    Foto: MRH
  • Abendstimmung am Gartower See
    / Abendstimmung am Gartower See
    Foto: Petra Walther, Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • Feldsteinkirche in Trebel
    / Feldsteinkirche in Trebel
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • Gartower See
    / Gartower See
    Foto: Petra Walther, Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • Elbimpressionen
    / Elbimpressionen
    Foto: MRH
  • Kaffeegarten Schwedenschanze
    / Kaffeegarten Schwedenschanze
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • Heidschnucken in der Nemitzer Heide
    / Heidschnucken in der Nemitzer Heide
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Nemitzer Heide
    Foto: Dieter Damschen, Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Kapelle in Metschow
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Rastplatz an der Nemitzer Heide
    Foto: Nemitzer Heide Touristik
  • / Nemitzer Heide
    Foto: Nemitzer Heide Touristik
  • / Die Feldsteinkapelle in Vietze
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Die Senfgalerie in Nemitz
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
  • / Tür zur Feldsteinkirche in Trebel
    Foto: Urlaubsregion Wendland.Elbe
0 150 300 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 45

Blühende Heidelandschaften, weite Wälder, lebendige Elbauen und interessante Orte: Auf der Elbe-Heide-Tour erlebst Du das Beste vom Wendland entspannt aus dem Fahrradsattel heraus!

geöffnet
mittel
48,8 km
3:18 h
58 hm
58 hm

Die Elbe-Heide-Tour verbindet zwei der größten Highlights des Wendlandes und zeigt Dir sowohl die Schönheit der Heide und der Elbtalauen. Die Region zwischen Elbe und Heide ist eiszeitlich geprägt. Der Höhbeck, welchen Du auf Deiner Tour überquerst, ist z.B. eine aus der Eiszeit erhalten gebliebene Geestinsel. Nach dem Abschmelzen des Eises wurden hier riesige Mengen Sand abgelagert. Im Laufe der Zeit wurde der Sand zu meterhohen Dünen aufgeweht und überwiegend von Heide bedeckt. Mit Beginn des 18. Jahrhunderts wurde diese nährstoffarme Landschaft mit Kiefern aufgeforstet und die Heide verschwand. Nach einem katastrophalen Waldbrand im Jahr 1975 entwickelte sich bei Nemitz auf den abgebrannten Flächen wieder ein großes Heidegebiet. Die Nemitzer Heide ist heute ein mehrfach anerkanntes Vogelschutzgebiet und hat einen hohen Stellenwert im internationalen Artenschutz. Das Nemitzer Heidehaus zwischen Trebel und Nemitz ist idealer Ausgangspunkt für einen Abstecher durch die blühende Heide. 

Autorentipp

Der Kaffeegarten Schwedenschanzer auf dem Höhbeck ist eine ideale Einkehrmöglichkeit für unterwegs! 

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
71 m
Tiefster Punkt
15 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achte stets auf Deine Sicherheit und trage einen Fahrradhelm!

Ausrüstung

Du solltest immer eine Luftpumpe und Flickzeug dabeihaben, falls Deinem Reifen die Luft ausgeht!

Start

Touristinformation Gartow, Springstraße 14, 29471 Gartow (17 m)
Koordinaten:
Geographisch
53.027064, 11.461147
UTM
32U 665051 5878114

Ziel

Touristinformation Gartow, Springstraße 14, 29471 Gartow

Wegbeschreibung

Von der Touristinformation in Gartow startest Du die Tour entlang des Gartower Sees. An der Siedlung Binnenfeld geht es links Richtung Restorf, welches Du durchquerst. Der Weg bringt Dich nun auf direktem Wege zum Höhbeck, von dem Du eine tolle Aussicht über die Flusslandschaft der Elbe hast. Auf dem höchsten Punkt angekommen biegst Du links ab, nun geht es entspannt bergab nach Vietze. Am Fuße des Höhbecks und entlang der Elbe geht es weiter, vorbei an Meetschow und nach Gorleben. Du folgst der Elbe weiter nach Laase, dann verlässt der Weg den Fluss und Du biegst links ab. Durch die Grevesbergische Heide geht es nun durch die Dörfer Dünsch, Liepe, Vasenthien und Tobringen, bis Du den Ort Trebel erreichst. Hier lohnt sich der Abstecher in die Nemitzer Heide! Im Heidehaus kannst Du viel über die Heide erfahren, und auch ein paar Heidschnucken bei der Arbeit beobachten. Zurück auf der Landstraße führt Dich die Elbe-Heide-Tour entspannt durch den Trebeler Forst wieder zurück nach Gartow. 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Bahnhöfe Salzwedel und Dannenberg (Ost) sind aus allen Richtungen mit der Bahn gut zu erreichen. 

Von Salzwedel fährst Du mit dem Bus 8040 nach Lüchow und nimmst von dort den Bus 8060 nach Gartow. Ausstieg: Haltestelle Gartow (Elbe) Kirche. 

Von Dannenberg (Ost) fährst Du mit dem Bus 8070 (in Richtung Schnackenburg Fähre / Grenzlandmuseum) nach Gartow. Ausstieg: Haltestelle Gartow (Elbe) Altenheim. 

Zu manchen Zeiten verkehren diese Busse als RUF-Busse. Die RUF-Busse erreichst Du per Telefon unter +49 5841 977 377. 

Anfahrt

Von Hamburg über die A1 (Beschilderung in Richtung Bremen), A39 (Beschilderung in Richtung Lüneburg) bis Lüneburg fahren. Dort die B216 (Beschilderung in Richtung B216/Dannenberg/Dahlenburg/Bleckede) bis Dannenberg nehmen und der und B191 bis Gartow folgen. 

Von Berlin über die A10 (Beschilderung in Richtung Hamburg), A24 (ebenfalls Richtung Hamburg) und weiter auf B189 (in Richtung Pritzwalk/Heiligengrabe) fahren. Dann der B493 bis Gartow folgen. 

Parken

Parkplatz an der Touristinformation Gartow
Springstraße 14, 29471 Gartow

Koordinaten: 
Geographisch: 53.027064, 11.461147
UTM: 32U 665051 5878114

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radlerland Wendland.Elbe

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
48,8 km
Dauer
3:18 h
Aufstieg
58 hm
Abstieg
58 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.